1. Über uns

    1. Diese Website wird von der EMKAO GmbH betrieben. Wir sind ein in Deutschland unter der Firmennummer 268662 eingetragenes Unternehmen mit Sitz in c/o HQ (3. Stock) Feringastr. 6, D-85774 Unterföhring. Die EMKAO GmbH ist Teil der AXXS-Gruppe (im Folgenden als "AXXS", "Wir", "Unser" und "Uns" bezeichnet).

    2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nur für Nutzer auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

    3. In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bezeichnen wir jeden, der unsere Website oder App nutzt oder darauf zugreift, als "Nutzer" und jeden, der an einem der in unserer App angebotenen Spiele teilnimmt, als "Teilnehmer". Mit "Spielteilnahmegebühr" meinen wir jedes Geld, das Sie für die Teilnahme an einem Spiel bezahlen. Unter "Gewinner" verstehen wir jeden Teilnehmer, der einen Preis in einem Spiel gewinnt.

  2. Über diese Bedingungen und Konditionen

    1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die Konditionen fest, unter denen Sie
      i. diese Website https://axxs.sport nutzen können;
      ii. die AXXS-App (die wir in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen als "App" bezeichnen) nutzen können;
      iii. ein Konto erstellen dürfen; und
      iv. an den Spielen teilnehmen dürfen.

    2. Jeder Absatz dieser Geschäftsbedingungen gilt unabhängig. Sollte ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden, dass einer der Paragraphen rechtswidrig ist, so gilt der betreffende Paragraf als von diesen Bedingungen abgetrennt, und die übrigen Paragraphen bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

    3. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden auf der AXXS-Webseite https://axxs.sport/legal/de-de/terms-conditions.pdf und der App zur Verfügung gestellt. Sie können auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugreifen und eine Kopie davon zu Ihrer Information speichern, herunterladen und/oder ausdrucken.

    4. Wir können von Zeit zu Zeit Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vornehmen. Wenn wir dies tun, werden wir alle Nutzer mit aktiven Konten per E-Mail oder durch eine Benachrichtigung in der App benachrichtigen. Sie haben die Möglichkeit, die Änderungen zu akzeptieren oder abzulehnen. Wenn Sie den Änderungen zustimmen, treten die Änderungen zu dem in der Benachrichtigung angegebenen Datum in Kraft. Wenn Sie den Änderungen bis zu dem in der Benachrichtigung angegebenen Datum nicht zustimmen, kann AXXS den bestehenden Vertrag mit Ihnen kündigen und Ihr Konto löschen.

    5. Wenn wir die Regeln eines Spiels ändern, an dem Sie gerade teilnehmen, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen. Sie haben dann das Recht, Ihre Teilnahme zu beenden und eine Rückerstattung für alle betroffenen Spiele zu erhalten, an denen Sie teilgenommen und für die Sie bezahlt haben, die aber noch nicht abgeschlossen sind.

  3. Anmeldung

    1. Nutzer können nur dann an einem Spiel teilnehmen, wenn sie sich erfolgreich auf der App registriert haben. Ein Antrag auf Registrierung ist erst dann gültig, wenn wir die Registrierung entweder auf einer Bestätigungsseite oder per E-Mail schriftlich bestätigt haben.

    2. Sie dürfen nur ein einziges Konto bei AXXS registriert haben. Jeder Versuch, ein neues Konto von einer Person zu registrieren, die bereits ein Konto hat, wird blockiert.

    3. Alle Teilnehmer müssen natürliche Personen sein, die mindestens 18 Jahre alt sind. Sie dürfen nur in Ihrem eigenen Namen spielen und nicht im Namen von
      i. einer anderen Person,
      ii. einer Interessengemeinschaft oder einer Gruppe von Personen, oder
      iii. einem Unternehmen jeglicher Art.

    4. Um sich zu registrieren, müssen Sie die folgenden Angaben zu Ihrer Person machen:
      i. Geburtsdatum ;
      ii. Vor- und Nachname;
      iii. Vollständige Adresse;
      iv. Mobiltelefonnummer;
      v. Gültige E-Mail Adresse;
      vi. Ein Passwort ;
      vii. Angaben zum Bankkonto;

    5. Wir werden Sie auffordern, Unterlagen zur Überprüfung Ihres Alters oder Ihrer Identität vorzulegen, bevor wir Ihnen die Teilnahme an Spielen gestatten. Wir können Ihr Konto sperren oder Ihre Kontoregistrierung ablehnen, wenn wir Zweifel an der Richtigkeit der angegebenen Daten haben.

    6. Wenn AXXS nicht in der Lage ist
      i. Ihren Namen,
      ii. Ihre Adresse oder
      iii. Dass Sie 18 Jahre oder älter sind,
      entweder durch automatisierte oder manuelle Prozesse zu überprüfen, dann wird für Sie die Nutzung der Website, der App und die Zahlung von Geldern gesperrt.

    7. Sie sind dafür verantwortlich, dass die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, richtig und vollständig sind und dass Sie uns über alle Änderungen der von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen informieren.

    8. Sie können Ihr Spielerkonto jederzeit über Ihr Spielerkonto oder durch Senden einer E-Mail an support@axxs.sport löschen.

    9. Wenn Sie ein Konto anlegen, müssen Sie Ihr Passwort und Ihren Benutzernamen vertraulich behandeln und dürfen beides nicht an Dritte weitergeben. Sie dürfen keiner anderen Person den Zugang zu AXXS unter Verwendung Ihrer Anmeldedaten ermöglichen. Wenn Sie wissen oder vermuten, dass eine andere Person als Sie Kenntnis von Ihrer Benutzerkennung oder Ihrem Passwort erlangt hat, müssen Sie uns unverzüglich unter support@axxs.sport informieren.

    10. Ihr Konto ist nur für Sie und kann nicht abgetreten oder anderweitig auf eine andere Person übertragen werden. Ihr Konto darf nicht verpfändet oder als Pfand verwendet werden. Sie dürfen Dritten nicht erlauben, Ihr Konto zu nutzen.

    11. Mit der Registrierung bestätigen Sie uns, dass Sie:
      i. mindestens 18 Jahre alt sind;
      ii. einen Wohnsitz in Deutschland haben;
      iii. auf eigene Rechnung und nicht im Namen einer anderen Person handeln;
      iv. nicht insolvent sind (bzw. nach Ihrem besten Wissen kein Insolvenzgrund besteht) und in den letzten sechs Jahren weder Insolvenz angemeldet haben noch Gegenstand einer Umschuldung oder eines ähnlichen Verfahrens gewesen sind;
      v. keine Erlöse aus Straftaten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Erlösen aus Geldwäsche, zum Spielen von Spielen auf der App verwenden werden.
      vi. noch kein Konto bei AXXS registriert haben.

    12. Wenn Sie ein Konto erstellen, sind Sie nicht verpflichtet, an einem Spiel teilzunehmen.

    13. Sie dürfen das Konto nicht
      i. in einer Weise, die geeignet ist, die Dienste von AXXS oder den Zugang dazu zu unterbrechen, zu beschädigen oder anderweitig zu beeinträchtigen; oder
      ii. zu betrügerischen Zwecken oder in Verbindung mit einer Straftat oder einer ungesetzlichen Handlung; oder
      iii. zur Verursachung von Ärgernis oder Unannehmlichkeiten,
      verwenden.

    14. Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen unsere Dienste vorzuenthalten oder Ihr Spielerkonto zu kündigen, wenn Ihr Verhalten uns dazu berechtigten Anlass gibt. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie gegen geltendes Recht, vertragliche Vereinbarungen oder unsere Richtlinien verstoßen.

    15. Wir haben das Recht, Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort, unabhängig davon, ob Sie es selbst gewählt oder von uns zugewiesen bekommen haben, jederzeit zu deaktivieren oder zu verlangen, dass Sie es ändern, wenn (i) Sie nach unserer angemessenen Meinung gegen eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben; (ii) wir Grund zu der Annahme haben, dass die Sicherheit Ihres Passworts oder Ihres Benutzernamens beeinträchtigt wurde; oder (iii) Ihr Benutzername Wörter oder Inhalte enthält, die wir für unangemessen, illegal oder beleidigend halten.

  4. Teilnahme an Spielen

    1. Nachdem Ihre Registrierung akzeptiert und Ihr Konto erstellt wurde und wenn Ihre persönlichen Daten auf dem neuesten Stand sind, können Sie vorbehaltlich anderer Bedingungen, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt sind, an Spielen in der App teilnehmen. Wenn Sie an einem Spiel teilnehmen, kommt zwischen Ihnen und uns ein rechtsverbindlicher Vertrag zu dem Zeitpunkt zustande, an dem wir Ihnen dies entweder per E-Mail oder durch eine Benachrichtigung in der App bestätigen (wenn Sie sowohl eine E-Mail als auch eine Benachrichtigung erhalten, gilt der Vertrag als zu dem Zeitpunkt geschlossen, an dem Sie die erste der beiden Benachrichtigungen erhalten haben).

    2. Durch die Teilnahme an einem Spiel erklären Sie sich mit den Spielregeln, wie sie auf der Spiel-Website oder in der App dargelegt sind, sowie mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

    3. Ihre Teilnahme an einem Spiel gilt erst dann als angenommen, wenn wir Ihnen entweder in der App oder per E-Mail bestätigen, dass ein von Ihnen eingegebenes Spiel begonnen hat. Wenn wir Ihre Teilnahme an einem Spiel nicht akzeptieren können, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen Ihre Spielteilnahmegebühr nicht in Rechnung stellen.

    4. Wir können jederzeit, wenn es unserer Meinung nach angemessen ist, ein Spiel stornieren und alle Transaktionen oder Zahlungen, die in Bezug auf dieses Spiel getätigt wurden, stornieren, zurückgeben oder anderweitig rückgängig machen.

    5. Für den Fall, dass Sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder gegen spezielle Regeln für ein Spiel verstoßen, haben wir das Recht, den zwischen uns bestehenden Vertrag zu kündigen. Wenn wir uns entscheiden, den Vertrag zu kündigen, verfällt Ihre Spielteilnahmegebühr, Ihre Teilnahme am Spiel endet und es erfolgt keine Rückerstattung.

    6. Die Bedingungen für den Gewinn eines Preises sind in den Spielregeln des jeweiligen Spiels festgelegt, die auf der Webseite des Spiels oder in der App aufgeführt sein können. Alle Gewinner werden von uns nach vernünftigem Ermessen und in Übereinstimmung mit den jeweiligen Spielregeln ermittelt.

  5. Spielteilnahmegebühr und Bezahlung

    1. Die Spielteilnahmegebühren sind in EURO angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer, sofern nicht anders angegeben.

    2. Wenn sich der Mehrwertsteuersatz zwischen dem Datum, an dem Sie Ihre Teilnahme an einem Spiel bestätigen, und dem Datum, an dem das Spiel beginnt, ändert, passen wir den von Ihnen zu zahlenden Mehrwertsteuersatz an, es sei denn, Sie haben Ihre Spielteilnahmegebühr bereits vollständig bezahlt, bevor die Änderung des Mehrwertsteuersatzes in Kraft tritt.

    3. Trotz unserer Bemühungen ist es immer möglich, dass eine Spielteilnahmegebühr nicht korrekt angegeben ist. Grundsätzlich überprüfen wir den Wert einer Spielteilnahmegebühr, bevor wir Ihre Teilnahme akzeptieren, so dass wir Ihnen den niedrigeren Betrag in Rechnung stellen, wenn der korrekte Preis der Spielteilnahmegebühr zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Teilnahme an einem Spiel bestätigen, niedriger ist als angegeben. Wenn der korrekte Preis der Spielteilnahmegebühr zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Teilnahme bestätigen, höher ist als der Ihnen genannte Preis, werden wir Sie kontaktieren, um Ihre Anweisungen einzuholen, bevor wir Ihre Teilnahme akzeptieren. Wir sind nicht verpflichtet, Zahlungen in Bezug auf ein Spiel zu leisten, bei dem ein offensichtlicher Fehler oder Irrtum vorliegt (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die falsche Festsetzung einer Spielteilnahmegebühr oder eines Preises) oder von dem Sie wissen sollten, dass es sich um einen Fehler oder Irrtum handelt, einschließlich der vorsätzlichen Ausnutzung eines Fehlers in unseren Systemen. Wenn Sie ein Mittel entdecken, mit dem Sie garantieren können, dass Sie ein Spiel oder einen Preis gewinnen oder sich einen unlauteren Vorteil verschaffen, dürfen Sie dieses Mittel nicht verwenden und müssen uns dies mitteilen.

    4. Unsere Standard-Zahlungsfrist für die Zahlung aller fälligen Beträge beträgt sieben (7) Tage oder wie in der Beschreibung oder den Regeln des jeweiligen Spiels angegeben.

    5. Gewonnene Preisgelder werden direkt auf das Bankkonto des Gewinners überwiesen, vorbehaltlich des folgenden Absatzes 10.6 unten.

    6. Sie können nur durch eine direkte Zahlung an einem Spiel teilnehmen. Alle Zahlungen müssen in der angegebenen Währung des Spiels erfolgen, an dem Sie über die AXXS-App teilnehmen. Wenn die Zahlung Ihrer Spielteilnahmegebühr nicht vor Beginn des Spiels erfolgt oder wenn Ihre Zahlung anderweitig von einem Zahlungsdienstleister zurückgezogen oder storniert wird, kann Ihre Teilnahme an diesem Spiel von uns beendet werden. Ihre Spielteilnahmegebühr ist unmittelbar nach Zahlungseingang nicht mehr rückerstattungsfähig. Gesetzliche Verbraucherschutzrechte bleiben davon unberührt.

    7. Wenn Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen, können wir Ihr Konto sperren und Ihnen den Zugriff auf den Benutzerbereich der App verweigern und Sie von der Teilnahme an Spielen ausschließen.

    8. Zahlungen für die Teilnahme an einem Spiel können nur von einem Bankkonto oder per Debitkarte oder einer anderen von uns in der App angegebenen Zahlungsmethode erfolgen, die wir akzeptieren, wenn der Name des Nutzers mit dem Namen des Kontoinhabers übereinstimmt. Wenn eine Zahlung von einem Konto versucht wird, bei dem die Namen nicht übereinstimmen, kann die Zahlung von uns mit oder ohne Ankündigung abgelehnt oder zurückgegeben werden.

    9. Die Konten werden 12 Monate lang offen gehalten. Nach einem Zeitraum von sechs Monaten Inaktivität wird eine Erinnerungs-E-Mail an alle aktiven Adressen des Kontos geschickt, dass Gelder zum Spielen verfügbar sind. Wenn wir nach 12 Monaten keine weitere Mitteilung erhalten, wird das verlassene Guthaben an eine Wohltätigkeitsorganisation unserer Wahl gespendet.

    10. Bei Auszahlungen von Preisgeldern kann eine Zahlungsbearbeitungsgebühr anfallen. Die Ihnen in Rechnung gestellte Gebühr wird nie höher sein als die Kosten, die uns für die Auszahlung entstehen, und wir werden Sie im Voraus über diese Gebühr informieren. Wenn wir Sie nicht in der Lage sind, das Preisgeld auf Ihr Bankkonto zu überweisen oder Sie innerhalb von zwölf (12) Monaten nach dem Gewinn eines Spiels zu kontaktieren, verfällt unsere Verpflichtung, Ihnen den Preis auszuzahlen. In diesem Fall wird das Preisgeld an eine Wohltätigkeitsorganisation unserer Wahl gespendet.

    11. Alle an Sie geleisteten Zahlungen können einer Geldwäscheprüfung unterzogen werden. Wenn wir zur Durchführung dieser Prüfungen Dokumente von Ihnen benötigen, werden wir Ihnen dies zu gegebener Zeit bestätigen. Wenn Sie die von uns angeforderten Dokumente nicht vorlegen können, so dass wir nicht in der Lage sind, eine Zahlung rechtmäßig vorzunehmen, wird diese Zahlung gemäß Absatz 10.6 unten behandelt.

    12. Alle Preisgelder werden auf Ihr Bankkonto oder auf dasjenige Konto überwiesen, von dem Sie ursprüngliche Ihre Spielteilnahmegebühr bezahlt haben.

  6. Schutz der Kundengelder.
    Wir halten Kundengelder getrennt von Unternehmensgeldern auf einem separaten Bankkonto oder in Reservefonds, die wir bei unseren Zahlungsdienstleistern unterhalten. Diese Gelder sind im Falle einer Insolvenz nicht geschützt: Wir verfügen über kein geschütztes Trennungssystem.

  7. Nutzung der Website und der App

    1. Wir garantieren nicht, dass unsere Website, App oder deren Inhalte immer verfügbar sind oder nicht unterbrochen werden. Wir können die Verfügbarkeit unserer Website und der App ganz oder teilweise aus geschäftlichen oder betrieblichen Gründen aussetzen, zurückziehen oder einschränken. Wir werden versuchen, Sie in angemessener Weise über eine Aussetzung oder einen Entzug zu informieren. Wir garantieren nicht, dass unsere Website oder App frei von Fehlern sein wird.

    2. Wenn Sie unsere Website oder App in böswilliger oder unbefugter Weise oder unter Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nutzen, können wir Ihr Konto aussetzen und/oder Ihren Zugang zum Benutzerbereich der App sperren. Wir können Ihren Zugang auch dann aussetzen oder sperren, wenn die von Ihnen gemachten Angaben nicht überprüft werden können. Wenn Ihr Konto aus diesen Gründen gesperrt wird, wird Ihre Teilnahme an allen Spielen beendet und Sie haben keinen Anspruch auf eine Rückerstattung der von Ihnen gezahlten Spielteilnahmegebühren.

    3. Die Website und die App werden nur für den privaten Gebrauch zur Verfügung gestellt. Sie erklären sich damit einverstanden, unsere Website nicht für kommerzielle oder geschäftliche Zwecke zu nutzen.

    4. Sie dürfen die Website, die App oder unsere Systeme nicht in einer Weise nutzen, die unsere Systeme oder die digitale Infrastruktur oder die eines Dritten beschädigt. Sie dürfen unsere Website oder App nicht missbrauchen, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben oder anderes bösartiges oder technologisch schädliches Material einführen. Sie dürfen nicht versuchen, sich unbefugten Zugang zu unserer Website oder App, dem Server, auf dem unsere Website und App gespeichert sind, oder einem mit unserer Website und App verbundenen Server, Computer oder einer Datenbank zu verschaffen. Sie dürfen unsere Website oder App nicht durch einen Denial-of-Service-Angriff oder einen Distributed-Denial-ofService-Angriff angreifen.

    5. Sie dürfen die Website oder die App nicht verwenden, um unaufgeforderte Nachrichten oder kommerzielle Nachrichten zu versenden oder zu verbreiten, um Produkte anzubieten oder anderweitig für andere Organisationen, Anliegen oder Unternehmen zu werben.

    6. Sie müssen Handlungen unterlassen, die den Betrieb der Website, der App oder unserer Systeme stören könnten. Wir können Ihre Verträge für Spiele sofort und ohne Rückerstattung kündigen, wenn wir feststellen, dass Sie den Betrieb unserer Website, der App oder unserer Systeme gestört haben, und wir können auch Ihr Konto entfernen, aussetzen, sperren oder löschen.

    7. Ihr Konto ist persönlich und kann nicht abgetreten oder anderweitig auf eine andere Person übertragen werden. Ihr Konto darf nicht verpfändet oder als Sicherheit verwendet werden. Sie dürfen Dritten nicht erlauben, Ihr Konto zu nutzen.

    8. Es kann sein, dass wir Änderungen an den Spielregeln vornehmen müssen, um (a) Änderungen der einschlägigen Gesetze und behördlichen Vorschriften zu berücksichtigen, (b) geringfügige technische Anpassungen und Verbesserungen vorzunehmen, um beispielsweise einer Sicherheitsbedrohung zu begegnen, oder (c) um einen Fehler oder Irrtum in den Regeln zu korrigieren.

    9. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Informationstechnologie, Computerprogramme und Plattform für den Zugriff auf unsere Website und App zu konfigurieren. Sie sollten Ihre eigene Virenschutzsoftware verwenden.

    10. Sie dürfen die Website und die App nur in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland nutzen.

    11. Sie erklären sich damit einverstanden, uns, unsere Muttergesellschaft, unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Vertreter, Partner und Mitarbeiter von jeglichen Verlusten, Haftungen, Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen, die von Dritten erlitten oder geltend gemacht werden und die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrem Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Ihrer Nutzung ergeben.

  8. Nutzergenerierte Inhalte

    1. Sie können Beiträge, Kommentare, Bilder und andere Inhalte veröffentlichen, Nachrichten, Vorschläge und andere Mitteilungen an uns senden, Ideen, Fragen oder andere Informationen einreichen ("nutzergenerierte Inhalte"), solange die Inhalte nicht gegen die Bestimmungen in Abschnitt 9 verstoßen.

    2. AXXS garantiert nicht, dass es nutzergenerierte Inhalte vorab prüft. AXXS garantiert nicht, dass die Website frei von nutzergenerierten Inhalten ist, die ungenau, irreführend, beleidigend, bedrohlich, verleumderisch, ungesetzlich oder anderweitig anstößig sind. Wir fungieren lediglich als passiver Kanal für eine solche Verbreitung und übernehmen keine Verpflichtung oder Haftung in Bezug auf nutzergenerierte Inhalte oder Nutzeraktivitäten auf der Website. Selbst für den Fall, dass AXXS beschließt, nutzergenerierte Inhalte zu überwachen, übernehmen wir keine Verantwortung für solche nutzergenerierten Inhalte und sind nicht verpflichtet, diese zu überwachen oder zu entfernen. AXXS behält sich das Recht vor, nutzergenerierte Inhalte zu bearbeiten, zu entfernen oder ihre Veröffentlichung zu verweigern.

    3. Wir behalten uns das Recht vor, solche Inhalte zu entfernen oder zu bearbeiten. Wenn Sie glauben, dass Ihre Rechte an geistigem Eigentum durch nutzergenerierte Inhalte oder auf andere Weise durch unsere Dienste verletzt wurden, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail. Wenn wir eine Meldung über eine Verletzung des geistigen Eigentums oder anderer Rechte erhalten, werden wir uns nach bestem Wissen und Gewissen bemühen, die Vorwürfe zu untersuchen. Wenn wir feststellen, dass eine Verletzung stattgefunden hat, werden wir den Inhalt aus unseren Diensten entfernen.

    4. Sie tragen die alleinige Verantwortung für alle nutzergenerierten Inhalte, die Sie veröffentlichen oder einreichen. AXXS billigt keine Meinungen, die in nutzergenerierten Inhalten zum Ausdruck gebracht werden.

    5. Wir respektieren die geistigen Eigentumsrechte anderer und verbieten Nutzern, Inhalte auf der Website zu veröffentlichen, die die geistigen Eigentumsrechte anderer verletzen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Arbeiten oder die anderer Personen illegal kopiert und auf der Website veröffentlicht wurden, informieren Sie uns bitte umgehend.

    6. Für den Fall, dass AXXS aufgrund der von Ihnen eingestellten nutzergenerierten Inhalte in Anspruch genommen wird, verpflichten Sie sich, AXXS von sämtlichen Schäden (einschließlich angemessener Anwaltskosten), die AXXS aufgrund solcher Ansprüche entstehen, freizustellen und schadlos zu halten.

  9. Rechte an Ihren Inhalten

    1. Sie garantieren, dass: Sie alle Rechte an den von Ihnen geposteten und übermittelten Inhalten besitzen, lizenziert haben oder anderweitig kontrollieren; die Inhalte und das Material korrekt sind; und die Verwendung der von Ihnen geposteten und übermittelten Inhalte und des Materials nicht gegen geltende Bestimmungen der Nutzungsbedingungen, Richtlinien oder Grundsätze verstößt oder einer natürlichen oder juristischen Person Schaden zufügt.

    2. Sie gewährleisten, dass Sie das Recht haben, AXXS ein nicht ausschließliches, nicht widerrufbares, weltweites, übertragbares, gebührenfreies und vollständig unterlizenzierbares Recht zu gewähren, Ihre nutzergenerierten Inhalte in Verbindung mit den Diensten in jedem beliebigen Medium zu nutzen, zu reproduzieren, zu modifizieren, anzupassen, zu veröffentlichen, zu übersetzen, davon abgeleitete Werke zu erstellen, zu vertreiben und darzustellen, sei es allein oder in Kombination mit anderen Inhalten oder Materialien, in jeder Art und Weise, jedem Verfahren oder jeder Technologie, unabhängig davon, ob diese bereits bekannt sind oder erst noch entwickelt werden. Diese Lizenz dient ausschließlich dem Zweck, Ihnen und anderen Nutzern die Dienste zur Verfügung zu stellen. Soweit es für diesen Zweck erforderlich ist, können wir diese Rechte unterlizenzieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf verbundene Unternehmen oder Drittanbieter von Anwendungen, die mit den Diensten verbunden sind. Da wir auch Dienstleister in Anspruch nehmen, um uns bei der Bereitstellung der Dienste zu unterstützen, gestatten Sie uns, dass nutzergenerierte Inhalte von solchen Dienstleistern in unserem Namen verwendet werden. Außer wie hierin separat gewährt, behalten Sie alle Rechte, einschließlich der geistigen Eigentumsrechte, an nutzergenerierten Inhalten.

  10. Unsere Regeln

    1. Die Regeln für jedes Spiel sind auf der App-Seite des jeweiligen Spiels im Detail aufgeführt, ebenso wie die Preise und die Gebühren, die wir für die Teilnahme an diesem Spiel verlangen.

    2. Bei allen Spielen werden diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in den Vertrag aufgenommen, der zwischen Ihnen und uns zustande kommt, wenn Ihre Teilnahme an einem Spiel akzeptiert wird.

    3. Im Falle eines Widerspruchs zwischen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Regeln eines Spiels haben die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vorrang.

    4. Wenn Sie gegen die Regeln eines Spiels oder gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, können wir Ihre Teilnahme an diesem Spiel und an allen anderen Spielen, an denen Sie teilnehmen, beenden, und Sie haben kein Recht auf Rückerstattung oder Entschädigung in Bezug auf eine von Ihnen gezahlte Spielteilnahmegebühr oder einen Preis oder eine Gelegenheit, die Sie möglicherweise verpasst haben.

    5. Die Gewinner werden von uns per E-Mail oder über eine Benachrichtigung in der App benachrichtigt.

    6. Wenn,
      i. wir trotz unserer angemessenen Bemühungen nicht in der Lage sind, einen Gewinner zu kontaktieren;
      ii. ein Gewinner eine unserer Altersidentitäts- oder Anti-GeldwäschePrüfungen nicht besteht; oder
      iii. ein Gewinner gegen die Regeln eines Spiels dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt,
      dann wird der Preis dieses Gewinners an eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation oder ein soziales Unternehmen unserer Wahl ausgezahlt, und wir schulden diesem Gewinner keine weitere Haftung in Bezug auf diesen Preis oder dieses Spiel.

    7. Es kann sein, dass wir von Zeit zu Zeit geringfügige Änderungen an den Regeln unserer Spiele vornehmen müssen, um Änderungen der einschlägigen Gesetze oder behördlichen Vorschriften Rechnung zu tragen oder um kleinere technische Anpassungen und Verbesserungen vorzunehmen (z. B. um einer Sicherheitsbedrohung zu begegnen). Wenn wir größere Änderungen an einem Spiel oder an diesen Bedingungen vornehmen oder ein Spiel absagen müssen, werden wir Sie benachrichtigen. Wie in der Benachrichtigung angegeben, haben Sie möglicherweise das Recht, Ihre Teilnahme an einem Spiel zu beenden und eine Erstattung Ihrer Spielteilnahmegebühr zu verlangen.

  11. Persönliche Daten

    1. Wir verarbeiten alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Übereinstimmung mit den einschlägigen Datenschutzgesetzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)) und unserer Datenschutzrichtlinie.

    2. Wir stellen sicher, dass alle personenbezogenen Daten mit einem Sicherheitsniveau gespeichert und verarbeitet werden, das den Risiken, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten verbunden sind, angemessen ist.

  12. Haftung

    1. Bei vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachten Schäden, der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder der Nichteinhaltung einer Garantie haftet AXXS nach den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen. Unberührt bleibt auch die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

    2. Für Schäden, die weder vorsätzlich noch grob fahrlässig verursacht wurden, wenn eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflicht), ist die Haftung von AXXS auf solche Schäden begrenzt, mit deren Entstehung typischerweise und vorhersehbar gerechnet werden muss.

    3. Jegliche Haftung von AXXS mit Ausnahme der Haftung nach 12.1 und 12.2 ist ausgeschlossen.

    4. Wenn ein Ereignis höherer Gewalt, d.h. ein Ereignis, das außerhalb der Kontrolle von AXXS liegt und AXXS daran hindert, seine Verpflichtungen ganz oder teilweise zu erfüllen, einschließlich Brandschäden, Überschwemmungen, Streiks und rechtmäßige Aussperrungen, Pandemien und Geschäftsunterbrechungen oder behördliche Anordnungen, die nicht von AXXS verschuldet sind, eine wesentliche und nachteilige Auswirkung auf ein Spiel haben würde, können wir beschließen, dieses Spiel abzusagen. Wenn wir ein Spiel aufgrund höherer Gewalt absagen, erstatten wir Ihnen die Spielteilnahmegebühr, die Sie für dieses Spiel bezahlt haben. Diese Erstattung wird direkt auf Ihr Konto überwiesen. Auf Erstattungen werden keine Zinsen gezahlt.

  13. Geistiges Eigentum

    1. Alle Rechte am geistigen Eigentum an allen Materialien auf der Website und unserer App (wie z. B. unser Name, unsere Logos und alle Texte oder Bilder oder alles andere) gehören uns und/oder unseren Lizenzgebern. Diese geistigen Eigentumsrechte sind durch Markenrechte, Urheberrechtsgesetze und Verträge auf der ganzen Welt geschützt. Alle diese Rechte sind vorbehalten. Sie dürfen unser geistiges Eigentum nur für den Zweck des Zugriffs und der Nutzung der Website und der App verwenden. Sie dürfen unsere geistigen Eigentumsrechte oder andere Materialien nicht vervielfältigen, kopieren oder anderweitig nutzen oder sie Dritten zur Verfügung stellen.

    2. Sie dürfen keinen Teil des Inhalts unserer Website oder App für kommerzielle Zwecke nutzen, ohne eine entsprechende Lizenz von uns zu erhalten.

  14. Schließung eines Kontos oder Beendigung eines Vertrags für ein Spiel

    1. Wir können Ihr Konto, Ihre Rechte zur Nutzung der Website, der App und/oder jeden Vertrag, unter dem ein Spiel gespielt wird, aussetzen oder kündigen und sind nicht verpflichtet, Ihnen eine Erstattung zu gewähren, wenn: Sie eine dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Regeln eines Spiels wesentlich verletzen oder Sie bei der Eröffnung eines Kontos oder bei der Teilnahme an einem Spiel ungenaue, irreführende oder betrügerische Angaben machen.

    2. Wir können Ihr Konto, Ihre Rechte zur Nutzung der Website, der App und/oder jeden Vertrag, unter dem ein Spiel gespielt wird, kündigen und erstatten Ihnen alle Beträge, die Sie für ein noch nicht abgeschlossenes Spiel bezahlt haben, wenn:
      i. wir Sie mindestens 14 Tage im Voraus schriftlich informieren;
      ii. Sie uns nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums, nachdem wir Sie darum gebeten haben, Informationen zur Verfügung stellen, die wir benötigen, um die Eröffnung Ihres Kontos abzuschließen, oder die wir benötigen, um Ihnen die Teilnahme an einem Spiel zu erlauben.

    3. Sie können Ihr Konto jederzeit über den Teilnehmerbereich der App schließen. Wenn Sie dies tun, endet Ihre Teilnahme an allen Spielen sofort und Sie haben keinen Anspruch auf Rückerstattung der von Ihnen für diese Spiele gezahlten Spielteilnahmegebühren.

    4. Sie können jeden Vertrag für ein Spiel, den Sie haben, kündigen, indem Sie uns eine unwiderrufliche Mitteilung per E-Mail an support@axxs.sport zukommen lassen, um den Vertrag sofort zu beenden, und Sie haben Anspruch auf eine Rückerstattung Ihrer Spielteilnahmegebühr in Bezug auf dieses Spiel, wenn:
      i. wir die Regeln des Spiels, an dem Sie teilnehmen, ändern oder eine Bedingung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändern und eine solche Änderung der Geschäftsbedingungen eine wesentliche Auswirkung auf das Spiel hat;
      ii. wir eine wesentliche Bestimmung der Spielregeln, an denen Sie teilnehmen, oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzen;
      iii. wir ein Spiel, an dem Sie teilnehmen, in einer Weise durchführen, die in wesentlichen Punkten nicht den Regeln des Spiels oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entspricht, oder wenn wir das Spiel nicht mit angemessener Sorgfalt und Geschicklichkeit durchführen;
      iv. wir Sie auf einen wesentlichen Fehler in der Preisgestaltung oder Beschreibung eines Spiels hingewiesen haben und Sie Ihre Teilnahme an dem betreffenden Spiel nicht fortsetzen möchten; oder
      v. wir unsere App oder irgendwelche Spiele aus technischen Gründen ausgesetzt haben oder wenn wir Sie darüber informieren, dass wir sie aus technischen Gründen aussetzen werden, jeweils für einen Zeitraum von mehr als sechs (6) Tagen.

    5. Wenn Sie Ihr Konto schließen oder wenn ein Vertrag für ein Spiel von Ihnen oder von uns gekündigt wird, dann wird die Kündigung oder Beendigung sofort wirksam, sobald alle von Ihnen begonnenen Spiele abgeschlossen oder anderweitig beendet sind, es sei denn, wir geben etwas anderes an oder vereinbaren etwas anderes in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Beendigung unseres Vertrags führt nicht automatisch zu einem Recht auf Rückerstattung des Spielgelds.

    6. Wird ein Vertrag für ein Spiel aus irgendeinem Grund gekündigt, erlischt Ihr Recht zur Nutzung der App mit sofortiger Wirkung und der Zugang zum Spiel oder zum Teilnehmerbereich der Website und der App wird ausgesetzt und/oder gesperrt.

  15. Anwendbares Recht und Wahl des Gerichtsstands

    1. Im Falle einer Streitigkeit zwischen Ihnen und uns vereinbaren wir, dass wir zunächst versuchen werden, die Streitigkeit gemeinsam beizulegen, aber wenn diese Versuche nicht erfolgreich sind, kann eine Klage bei dem jeweils zuständigen Gericht eingereicht werden.

    2. Diese Bedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

  16. Beschwerden und Streitbeilegung

    1. Wenn Sie eine Beschwerde darüber haben, wie die Website oder ein Spiel betrieben wurde (oder wird), oder über irgendetwas anderes, das mit unserem Unternehmen zu tun hat, dann schicken Sie uns bitte eine E-Mail an complaints@axxs.sport. Unsere Kundenbetreuungsabteilung wird Ihnen bei Ihren Anliegen, Problemen oder Streitigkeiten gerne weiterhelfen. Wir werden Ihre Beschwerde innerhalb von drei (3) Arbeitstagen bestätigen und innerhalb von zehn (10) Arbeitstagen vollständig beantworten.

    2. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung zur Verfügung, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir ziehen es vor, Ihre Anliegen im direkten Kontakt mit Ihnen zu klären und nehmen daher nicht an alternativen Verfahren zur Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten teil. Wenn Sie ein Anliegen an uns herantragen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

  17. Sonstiges

    1. Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten in Bezug auf ein Spiel oder Ihr Konto nicht auf eine andere Person übertragen.

    2. Alle Verträge werden zwischen Ihnen und uns geschlossen. Keine andere Person hat das Recht, eine der Bedingungen durchzusetzen.

    3. Die Nutzung unserer Website und App unterliegt unserer Richtlinie zur fairen Nutzung, die Sie hier einsehen können: https://axxs.sport/legal/de-de/fair-usepolicy.pdf.

  18. Kontakt
    Sie können uns über WhatsApp unter +31 6 82774238 oder schriftlich an EMKAO GmbH c/o HQ (3. Stock) Feringastr. 6, D-85774 Unterföhring oder per E-Mail an support@axxs.sport kontaktieren. Wenn wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen müssen, werden wir dies telefonisch oder schriftlich an die E-Mail- oder Postadresse tun, die Sie uns bei Ihrer Bestellung angegeben haben.